Unser Hof…

Liegt im wunderschönen Wendland am Ende des kleinen Dorfes Winterweyhe.  Hier haben wir viel Platz und Ruhe für uns und unsere Hunde.

Wir…

Sind eine siebenköpfige Familie (nicht alle sind zu sehen). Zu uns gehören drei Hunde und drei Katzen

Wie alles begann…

Meine Oma und mein Opa züchteten Schäferhunde…

Auch meine Mutter…

Lebte ein Leben mit Hunden. Alles Andere war undenkbar.

Mein erster Hund…

Kam dann als ich sieben war. Flummi (Ich glaube meine Mutter hätte mich kein zweites mal den Namen aussuchen lassen :) )

Zu mir…

Ich bin beratend tätig (systhemische Beratung, Coaching und Mediation https://www.raumfuerprozessbegleitung.de/), Mutter von drei eigenen Kindern und zwei Bonuskindern. 
Schon Anfang 20 wollte ich züchten. Lange blieb dies ein Traum.
Hunde begleiten schon immer mein Leben. Mit 22 Jahren zog mein erster, richtig eigener, Hund ein. Banjar. Ein tschechischerWolfshund-Schäferhund- Rüde.  Der imposante Rüde war mein Lehrmeister. Ich durfte viel über mich lernen. Rückblickend würde ich sagen er hatte viel Geduld mit mir.
Zwei Jahre nach Banjar (die Zeit brauchte ich zum trauern bis ich wieder einen Hund bei mir haben konnte) kam der Wunsch nach einem weissen Schäferhund auf. Doch wie das Leben manchmal so spielt, kam durch einen Zufall Yuma ( Labrador) zu uns. Und das war dann auch gut so. Mit ihm sind meine Kinder sehr eng gewesen. Er hatte ein Herz aus Gold. Selbst drei Jährige konnten ihn an der Leine führen.
Jetzt endlich leben wir so, das mir die Umsetzung dieses Herzenswunsch möglich ist. Schon lange liebe ich Schäferhunde und ganz besonders die Weissen. Ich genieße diese neue Aufgabe sehr! Gemeinsam mit meiner Familie zu leben was ich liebe ist großartig. Jetzt,  20 Jahre nach dem ersten Aufkommen dieses Traums freue ich mich  meine Erfahrungen mit Hunden an die Welpenkäufer weiter zu geben. 



Tone Nörenberg
Winterweyhe 3c
29465 Schnega
0173/3053408
Tone.noerenberg@gmx.de